Terms of Use & Privacy Policy

Die vorliegenden allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend «AGB») regeln das Verhältnis zwischen dem Onlineshop drum-doc.com (nachfolgend « DrumDoc ») und dem Kunden.

 

Allgemeine Bestimmungen

Lieferbestimmungen

Garantie

Rückgabe / Stornierung

Zahlungsmöglichkeiten

Datenschutz

Offenlegung Kooperationen

Allgemeine Bestimmungen

 

Gegenstand / Geltungsbereich

 

Diese Bestimmungen gelten für alle erbrachten Leistungen, Verkäufe und Lieferungen von DrumDoc an den Kunden, soweit nicht schriftlich etwas anderes vereinbart wird.

 

Der Shop vom DrumDoc wird von Exit Stage Left Consulting/Steve Gasser, Inhaber von drum-doc.com betrieben.

 

Vertragsabschluss

 

Der Vertrag kommt zustande, wenn DrumDoc die elektronisch übermittelte Bestellungserklärung des Kunden durch die Bestätigung per E-Mail an den Kunden annimmt. Das Zustandekommen der Vereinbarung durch elektronische Übermittlung wird als schriftliche Vereinbarung i.S.v. Art.9 Abs.2 lit. a GestG anerkannt.

Die Auftragsbestätigung von DrumDoc enthält die Umschreibung der wesentlichen Inhalte der Bestellung. Der Kunde prüft die Auftragsbestätigung auf offensichtliche Schreib- und Rechenfehler sowie auf Abweichungen zwischen Bestellung und Bestätigung. Unstimmigkeiten sind DrumDoc unverzüglich mitzuteilen.

 

Zahlung

 

Der Kaufpreis (CHF) wird sofort mit der Bestellungsbestätigung fällig. Waren werden erst bei erfolgter Zahlung geliefert.

 

Eigentumsvorbehalt

 

Bis zur vollständigen Begleichung aller bestehenden Ansprüche verbleibt die Ware im Eigentum von DrumDoc.

 

 

 

 

Lieferbestimmungen

 

Die Lieferung erfolgt ab Lager an die vom Kunden zu deklarierende Adresse.

 

Die Lieferung erfolgt auf Gefahr des Bestellers. Sobald die Ware von dem Verkäufer ordnungsgemäss der Bahn, Post, UPS oder anderen Beförderungsunternehmen sowie Speditionen übergeben worden ist, geht das Risiko auf den Käufer über.

 

Alle Waren werden vom Verkäufer auf Wunsch des Käufers transportversichert. Eine Spezialversicherung für den Versand wertvoller Güter kann vom Verkäufer gegen eine Gebühr angeboten werden.

 

Der Versand wird auf einem dem Verkäufer am geeignetsten erscheinenden Weg und in einer am passendsten erscheinenden Verpackung vorgenommen. Für Güte und Qualität des Verpackungsmaterials ist eine Haftung des Verkäufers ausgeschlossen.

 

Sonderwünsche gehen zu Lasten des Käufers. Die Verpackungskosten sind im Endkaufpreis enthalten und werden bei einer Bestellung in unserem Online-Shop entsprechend ausgewiesen.

 

Dagegen wird die Verpackung vom Verkäufer bei großer, schwerer, nicht vom Hersteller verpackter Ware, z.B. bei Leergehäusen, Flightcases, Schaumstoff und Schlagzeugkoffern gesondert berechnet. Die Auswahl der Verpackungsmaterialien verbleibt beim Verkäufer; für Güte und Qualität ist die Haftung des Verkäufers ausgeschlossen.

 

Der Verkäufer bietet gegen entsprechenden Aufpreis Spezialverpackungen für Leergehäuse an. Eine Haftung des Verkäufers für abgewiesene Schadenersatzansprüche wegen unzureichender Verpackung ist ausgeschlossen.

 

DrumDoc ist in begründeten Ausnahmefällen zu Teillieferungen berechtigt.

 

Transportkosten

 

Die Transportkosten sind vom Käufer zu tragen. Davon abweichende Regelungen sind in unseren aktuellen Versandbedingungen nachzulesen, welche anstelle vorstehender Regelung zutrifft. Der Verkäufer behält sich Änderungen dieser Versandbedingungen jederzeit ausdrücklich vor. Ein Rechtsanspruch auf die, in den Versandbedingungen genannten Vergünstigungen, besteht nicht. Im Zweifel sind die Transportkosten vom Käufer zu tragen.

Teillieferungen sind berechtigt, soweit nicht ausdrücklich Gegenteiliges vereinbart worden ist.

 

Kontrolle der Ware bei Erhalt

 

Der Empfäger hat die Lieferung sofort bei erhalt auf Vollständigkeit und Schäden zu kontrollieren.

 

Falls ein Schaden aufgetreten ist, oder nur Teile der Lieferung beim Empfänger der Lieferung angekommen sind, meldet sich der Empfänger der Sendung mit dem beschädigten Paket bei der nächsten Poststelle oder kontaktiert telefonisch oder per Mail den Lieferanten. Diese erstellen ein Schadenprotokoll und leiten die weiteren Schritte ein.

 

Bitte melde Dich danach mit dem unterschriebenen Schadenprotokoll direkt bei mir.
Tel.: +41 (0)79 418 13 15, E-Mail: drumdoc@hotmail.com.

 

Lieferbarkeit und Lieferfristen

 

Der Verkäufer wird sich bemühen, die Lieferung unverzüglich zu erfüllen. Nach Ablauf der vom Verkäufer angegebenen Lieferfrist wird ohne Erklärung eine Nachlieferungsfrist von der Dauer der Lieferfrist, längstens jedoch von 18 Tagen in Lauf gesetzt. Bei höherer Gewalt, Arbeitskampfmaßnahmen, behördlichen Massnahmen sowie sonstigen unvorhergesehenen Ereignissen, die trotz der vernünftigerweise zu erwartenden Vorsichtsmaßnahme nicht vermieden werden konnten - gleich, ob beim Verkäufer, beim Lieferanten oder dritten Personen -  wird die Lieferfrist bzw. Abnahmefrist ohne weiteres um die Dauer der Behinderung in angemessener Weise verlängert, auch wenn derartige Ereignisse während eines bereits vorliegenden Verzuges entstehen.

 

Treten Ereignisse im vorgenannten Sinne außerhalb eines Verzuges ein und wird die Lieferung nachträglich unmöglich oder für den Verkäufer unzumutbar, ist der Verkäufer berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten. Schadensersatzansprüche sind in den vorgenannten Fällen ausgeschlossen.

 

Ist die Lieferung nicht rechtzeitig erfolgt und will der Käufer vom Vertrag zurücktreten, so muss er dem Verkäufer eine Nachlieferungsfrist von 3 Wochen setzen mit der Androhung, dass er nach Ablauf der Frist die Erfüllung ablehne.

 

Die Nachlieferungsfrist berechnet sich ab Zugang bei dem Verkäufer. Schadenersatzansprüche wegen Nichterfüllung des Vertrages sind ausgeschlossen.

 

Bei Liefer- oder Leistungsverzug oder durch den Verkäufer verschuldeter Unmöglichkeit der Lieferung oder Leistung sind Schadenersatzansprüche wegen Nichterfüllung ausgeschlossen, wenn Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit bei dem Verkäufer nicht vorliegen.

 

Preise, Sortiment, Gebühren

 

Die Preisangaben im DrumShop sind alle inkl. MWST. Die Preisangaben verstehen sich in Schweizer Franken.


Preis- und Sortimentsänderungen sowie technische Änderungen bleiben vorbehalten. Bilder sind nicht farbverbindlich und können vom Original abweichen.Verarbeitungsgebühren gibt es keine. Liefergebühren werden separat verrechnet.


 


 

 

 

 

Garantie und Herstellergarantie

 

Der Verkäufer gibt auf alle Geräte und Waren (ausser Felle, Drumsticks, Verschleissteilen und gebrauchte Geräte) mindestens 6 Monate Garantie oder allenfalls die Originalgarantie des Herstellers.

Die Garantiezeit beträgt 24 Monate. Innerhalb dieser Garantiezeit trägt der Verkäufer die Kosten für die Ersatzteile und die zur Reparatur erforderliche Arbeitszeit.

 

Der Käufer ist verpflichtet, die Kosten für den Rückversand an den Verkäufer zu übernehmen. Die Kosten der erneuten Absendung an den Käufer nebst Versicherung trägt der Verkäufer.

Nach mehreren erfolglosen Reparaturen, die nach vorstehender Regelung erfolgt sind, hat der Käufer das Recht auf Ersatzlieferung oder Rückgängigmachung des Kaufes (Wandelung).

 

Soweit bei Geräten (insbesondere bei solchen, die aus den USA oder England stammen) keine Garantiekarten vorhanden sind, gilt die Garantiezusage des Verkäufers bei Vorlage der Rechnung als Beleg. Eine Garantieerklärung des Herstellers, die weitergehend ist als diejenige des Verkäufers, ist für diesen nicht bindend.

 

Der Käufer kann ausser den Garantieansprüchen, die vorstehend geregelt sind, weitere Ansprüche nicht geltend machen. Insbesondere sind Schadenersatzansprüche wegen Folgeschäden ausgeschlossen.

 

 

 

 

 

 

Rückgaberecht / Stornierungen

 

Ein Rückgaberrecht besteht auf auf dem Territorium der Schweiz gekaufte Ware und innerhalb von 10 Tagen nach Erhalt, kann die Ware nach vorheriger Rücksprache mit dem Verkäufer, an uns zurückgeschickt werden.

 

Auf Ware die ins Ausland verkauft bzw. geliefert wurde besteht kein Rückgaberecht! Ausser es besteht nachweislich der Bestand einer Garantieleistung.

 

Ein Rückgaberecht wegen Nichtgefallens seitens des Käufers der in einwandfreiem Zustand gelieferten Ware gibt es nicht.

 

Der Kaufpreis wird per Überweisung oder bei PayPal auf das PayPalkonto erstattet. Bei Rückgabe werden die mir durch die Rücksendung entstandenen Transportkosten für den Versand und anfallende Wechselkursschwankungen bei Verkäufen ins Ausland in Abzug gebracht. Die bereits bezahlte Kostenbeteiligung/Versandpauschale wird natürlich angerechnet.

 

Ausgeschlossen vom Rückgaberecht sind Bücher, Videos, CDs, Drumsticks, Felle, Bandmaterial, Software jeder Art, sowie speziell angefertigte, bzw. nicht lagerübliche Ware/Instrumente (Einzelbestellungen und Einzelstücke) und grundsätzlich Lieferungen von Ware ins Ausland.

 

Die Ware muss mir portofrei, nicht per Nachnahme und in der Originalverpackung zurückgeschickt werden! Einwandfreier Originalzustand der Ware ist Voraussetzung.

 

Entstehen durch den Rücksender verursachte zusätzliche Transport- und Verzollungskosten (namentlich durch z.B. unsachgemässes oder fahrlässiges Ausfüllen von Zolldokumenten) werden diese dem Rücksender vollumfänglich in Rechnung gestellt.

 

Bei Kundenbestellungen von nicht an Lager befindlicher Ware bekommst Du eine Auftragsbestätigung. Diese gilt als Einverständnis zur Bestellung und ist unterzeichnet und mit Datum an uns zurückzusendent. Bei einem Storno des Auftrags fallen Bearbeitungs- und Stornogebühren in der Höhe von 10% des Auftrags an. Diese werden dem Kunden vollumfänglich verrechnet und sind innert 10 Tagen zahlbar.

 

 

 

 

 

 

ZAHLUNGSMÖGLICHKEITEN

 

Vorkasse / Banküberweisung
 

Wenn Du Vorkasse/Banküberweisung als Zahlungsart gewählt haben, schicken ich Dir per E-Mail oder auf dem Briefweg eine Vorkassenrechnung, auf der Du Deine gesamten Bestelldaten sowie die benötigten Kontodaten einsehen kannst.

 

Bitte überweise den Rechnungsbetrag erst nach Erhalt Deiner Rechnung unter Angabe der Belegnummer auf das angeführte Konto.

 

Der Versand erfolgt direkt nach Zahlungseingang–Lagerverfügbarkeit vorausgesetzt.

 

Zürcher Kantonalbank

Postfach

8010 Zürich

Schweiz

  

BIC/SWIFT: ZKBKCHZZ80A

Bankclearing: 700

IBAN: CH48 0070 0110 0036 1367 6

 

PayPal

 

Es gelten die Nutzungsbestimmungen der Online-Bezahlplattform PayPal.

Mein PayPal Kontoname lautet: drumdoc@hotmail.com

 

Rechnung

 

Öffentliche Einrichtungen, Schulen, Behörden, auch Kirchen und ähnliche Institutionen werden gegen Rechnung beliefert. Dazu ist eine schriftliche Bestellung erforderlich.

 

Die Rechnungen des Verkäufers sind sofort ohne Abzug zahlbar. Die Zahlung hat in bar, per Bank- oder Postüberweisung zu erfolgen.

 

Der Verkäufer ist berechtigt, noch ausstehende Lieferungen nur gegen Vorauszahlung auszuführen. Wenn die Vorauszahlung nicht in angemessener Frist geleistet wird, ist der Verkäufer berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten.

 

Verzugszinsen werden in Höhe von 2% über dem jeweils gültigen Diskontsatz der Schweizer Nationalbank berechnet.

 

Kommt der Besteller mit der Bezahlung in Verzug oder werden Umstände bekannt, die die Kreditwürdigkeit des Bestellers in Frage stellen, werden sämtliche Forderungen sofort fällig. Der Verkäufer ist dann berechtigt, noch ausstehende Lieferungen nur gegen Vorauszahlungen oder Sicherheitsleistung auszuführen. Ferner ist der Verkäufer berechtigt, unter Eigentumsvorbehalt gelieferte Ware wieder in Besitz zu nehmen, ohne dass damit von dem Recht und vom Vertrag zurückzutreten, automatisch Gebrauch gemacht wird.

 

Aufrechnung und Zurückbehaltungsrechte aufgrund von Gegenansprüchen sind ausgeschlossen, es sei denn, die Gegenansprüche sind schriftlich anerkannt oder rechtskräftig festgestellt.

 

Eigentumsvorbehalt

 

Bis zur völligen Bezahlung sämtlicher Forderungen aus der Geschäftsverbindung einschließlich aller Nebenforderungen sowie bis zur Begleichung eines zu Lasten des Käufers ergebenden Kontokorrent-Saldo bleibt die Ware Eigentum des Verkäufers. Wird die Vorbehaltsware vom Käufer veräußert, so tritt der Käufer schon jetzt seine Kaufpreisforderung gegen seine Abnehmer, die er auf Anforderung bekannt zu geben hat, dem Verkäufer in voller Höhe ab.

 

Der Käufer darf die unter Eigentumsvorbehalt erhaltene Ware weder verpfänden noch zur Sicherung übereignen.

 

Der Eigentumsvorbehalt bleibt ferner bestehen, wenn einzelnen Forderungen in eine laufende Rechnung aufgenommen worden sind und der Saldo gezogen und anerkannt ist. Der Käufer kann an den Waren durch Verarbeitung zu einer neuen Sache kein Eigentum erwerben; er verarbeitet für den Verkäufer. Die verarbeiteten Waren dienen zur Sicherung der Forderung des Vorbehaltes des Verkäufers.

Bei Verarbeitung mit fremden, nicht dem Käufer gehörenden Waren durch den Käufer wird der Verkäufer Miteigentümer an den neuen Sachen im Verhältnis des Wertes seiner Waren zu den fremden verarbeiteten. Der Käufer hat das ihm zustehende bedingte Eigentum an den Waren gegenüber seinen Abnehmern vorzubehalten, bis diese den Kaufpreis voll bezahlt haben. Alle Forderungen des Käufers aus dem Weiterverkauf der Vorbehaltswaren werden an den Verkäufer abgetreten. Der Käufer ist ermächtigt, die Forderungen aus dem Weiterverkauf einzubeziehen. Auf Verlangen des Verkäufers hat ihm der Schuldner die abgetretenen Forderung mitzuteilen.

 

Gerichtsstand

 

Erfüllungsort für alle Leistungen aus dem Vertragsverhältnis ist Winterthur als Geschäftssitz von DrumDoc.

Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus diesem Vertragsverhältnis - auch bei Rücktritt - ist Winterthur, ohne Rücksicht auf den Streitwert.

 

 

 

 

 

 

Datenschutzbestimmungen

 

Der sorgfältige Umgang mit Deinen persönlichen Daten hat bei mir einen sehr hohen Stellenwert. Deshalb halte ich mich bei der Datenerhebung, der weiteren Verarbeitung sowie der Nutzung sowohl an die gesetzlichen Bestimmungen des Eidgenössischen Datenschutzgesetzes (DSG) als auch des Teledienstedatenschutzgesetzes.

 

Selbstverständlich kannst Du unsere Website besuchen, ohne personenbezogene Daten an mich zu übermitteln. Diese Daten benötige ich aber spätestens dann, wenn Du eine Bestellung tätigst. Auch wenn Du an Gewinnspielen teilnehmen oder Kontakt per E-Mail zu mir aufnehmen willst, müsst Du wenigstens Deinen Namen und Deine E-Mail-Adresse angeben.

 

Wesentlich mehr personenbezogene Daten fallen natürlich an, wenn Du eine Bestellung im Shop machst. Deine Angaben werden aber nur intern und vertraulich behandelt – an Dritte werden Kundendaten zu keinem Zeitpunkt weitergegeben!

 

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google"). Google Analytics verwendet sog. „Cookies", Textdateien, die auf Deinem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen.

Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Deine Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Deine Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen.

 

Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Deine IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Du kannst die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern.

 

Wir weisen Dich jedoch darauf hin, dass Du in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen kannst. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich mit der Bearbeitung der über Dich erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

 

Es wird von mir zu keiner Zeit und in keiner Weise Kundendaten über bargeldlose Zahlungsmittel gespeichert, verwendet oder weitergegeben.

 

 

 

 

 

 

Offenlegung Kooperationen

 

DrumDoc wird von Exit Stage Left Consulting/Steve Gasser auf eigenes Risiko betrieben. Exit Stage Left Consulting/Steve Gasser ist für Inhalt, Sortiment, Inkasso und Leistungserbringung des Onlinehops verantwortlich.

drum-doc.com by Exit Stage Left Consulting, Steve Gasser, Mulchlingerstrasse 175, 8405 Winterthur. Mail: drumdoc@hotmail.com
Stand Mai 2014